Berufsparcours 2014

Der Berufsparcours 2014 in den Schulamtsbezirken Roth-Schwabach und Weißenburg-Gunzenhausen fand von 13. bis 16. Oktober statt. Bereits zum 6. Mal konnten sich interessierte Schüler an der Senefelder Mittelschule Treuchlingen und an der Anton-Seitz-Mittelschule in Roth in 10-minütigen Minipraktika versuchen, testen und probieren.

Für die beiden Berufsparcours, zu denen je ca. 800 Schülerinnen und Schüler zu Gast waren, konnten sowohl große als auch kleine Unternehmen und Organisationen aus der Region gewonnen werden, deren Vertreter/innen mit den Jugendlichen praxisbezogene Aufgaben bearbeiteten, um ihnen Berufe aus Industrie, Handwerk, Pflege und der Lebensmittelbranche nahe zu bringen.

Wir danken den beteiligten Unternehmen und Schulen für Ihre Teilnahme!

Artikel nordbayern.de Region Roth

Artikel nordbayern.de Region Treuchtlingen